Kapitalanlage !!! Renovierte, helle 3-Zi. ETW in Düsseldorf-Wersten (Düsseldörfchen) * S/O-Loggia * Hochparterre * ca. 84,94 m² Wfl. * Wannenbad * Gäste-WC * hochwertige Einbauküche

  • 499.000€
40591 Düsseldorf

Kapitalanlage !!! Renovierte, helle 3-Zi. ETW in Düsseldorf-Wersten (Düsseldörfchen) * S/O-Loggia * Hochparterre * ca. 84,94 m² Wfl. * Wannenbad * Gäste-WC * hochwertige Einbauküche

40591 Düsseldorf
  • 499.000€

Übersicht

Objekt-Nr: 3840/RO/TB
  • Etagenwohnung
  • Immmobilien-Typ
  • 2
  • Schlafzimmer
  • 1
  • Bad
  • 84
  • 1987
  • Baujahr

360° Virtuelle Tour

Beschreibung

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich in der Hochparterre eines – in attraktiver und ruhiger Zentrallage von Wersten im Jahre 1987 errichteten- Mehrfamilienhauses angrenzend am bekannten Deichsee, welcher Natur und Erholung direkt vor der Haustüre bietet. Die ETW ist über wenige Treppenstufen durch den gepflegten Hausflur erreichbar, über diesen gelangt man auch ins Kellergeschoss welcher einen wohnungszugehörigen großen Kellerraum, sowie eine Waschküche und einen Trockenraum zur hausgemeinschaftlichen Nutzung bietet. Ein Fahrradkeller ist ebenfalls vorhanden, dieser ist über einen anderen Eingang des Wohnquartieres zu begehen. Ein Waschmaschinenanschluss kann im Küchenbereich der Wohnung errichtet werden. Die attraktive Eigentumswohnung erstreckt sich über eine Wohnfläche von ca. 84,94 m², und gestaltet sich -neben einer Diele, einem Wannenbad und insgesamt zwei Schlafzimmern- aus einem großzügigen Wohnbereich mit offener Gestaltung zum Essbereich und Zugang in die angrenzende Küche. Die in Süd-Ost gelegene Loggia ist direkt vom Wohnbereich aus begehbar. Die Wohnungsgröße und Zimmeranzahl, in Kombination mit der attraktiven, ruhigen und dennoch zentralen Wohnlage, garantieren einen gehobenen und familienfreundlichen Wohncharakter. Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin vor Ort und überzeugen Sie sich persönlich von den Vorzügen dieses attraktiven Immobilienangebotes. Der zuständige Objektbetreuer -Herr Tom Bruns- wird Ihnen dann gerne weitere, detaillierte Auskünfte zur Eigentumswohnung erteilen.

Vermietung:

Die Wohnung ist z.Z. frei und kann aufgrund der Marktlage für ca. EUR 12,50 /qm oder auch mehr vermietet werden. Somit würde sich ein monatl. Mietzins von EUR 1.061,75 zzgl. EUR 40,00 der Küchenmiete ergeben. Dies erwirtschaftet bei EUR 12,50/qm aktuell eine Brutto-Rendite von 2,52 % inkl. Küchenmiete.

Der Stadtteil Wersten liegt im Düsseldorfer Süden und gehört zum Stadtbezirk 9. Im Westen grenzt er an den Campus der Heinrich-Heine-Universität, der zu Bilk gehört, und den Stadtteil Flehe, im Norden an den Stadtteil Oberbilk, im Nordosten an Eller, im Südosten an Holthausen, im Süden an Itter und im Südwesten an Himmelgeist.Wersten ist geprägt von vielfältigen Einzelhandelsgeschäften, die sich südlich der Autobahnzufahrt entlang der Kölner Landstraße niedergelassen haben. Der tägliche und periodische Bedarf kann hier gedeckt werden, teilweise wird auch der längerfristige Bedarf bedient. Kulinarisch sind neben bürgerlicher Küche durch Kneipen vor allem griechische und asiatische Imbisse, in geringerem Umfang auch italienische Pizzerien und türkische Dönergeschäfte prägend. Kinderbetreuung und Wersten hat 820 Plätze in 15 verschiedenen Kindertagesstätten in kommunaler wie kirchlicher Trägerschaft und ca. 1000 Grundschüler in den städtischen und kirchlichen Grundschulen sowie 135 Förderschüler. Während Grund-, Gemeinschafts-, Gesamt- und Realschulen sowie Berufskolleg vorhanden sind, befinden sich Gymnasien in angrenzenden Stadtteilen. Straßenverkehr: Die historisch wichtigsten Straßen in Wersten sind die Provinzialstraße, nun Kölner Landstraße genannt, die von Nordwesten nach Südosten verläuft, und die Werstener Dorfstraße, die von Osten nach Westen verläuft und an der Kölner Landstraße endet. Erstere war bis in die 1970er Jahre Teil der Bundesstraße 8. An ihr liegen auch die meisten und wichtigsten Geschäfte, so dass sie das langgezogene Stadtteilzentrum zwischen der Werstener Dorfstraße und Ickerswarder Straße bilden. Mit dem Ausbau der Bundesstraße zur A 46 wurde 1984 bis 1986 die Hochbrücke durch einen Tunnel ersetzt und das Stauproblem endgültig gelöst. Damit werden die nördlichen Siedlungsgebiete nicht mehr vom Ortsteilzentrum abgeschnitten. Die mehrspurige Münchener Straße am westlichen Stadtteilrand nimmt einen großen Teil des Durchgangsverkehrs aus der Innenstadt in Richtung Süden auf und entlastet auf diese Weise die Kölner Landstraße zusätzlich. Hervorragende Autobahnanbindung (Werstener Kreuz) A46, A59, A3. Öffentliche Verkehrsanbindung: Stadtbahnlinien U74 + U77 nach Holthausen + Benrath, die Wersten an den Düsseldorfer Hbf., die Stadtmitte + die Altstadt anbinden. Straßenbahnlinie 701, die von Rath über Stadtmitte und Bilk kommend über Holthausen hinaus nach Benrath führt. Schnellbuslinie SB50 + die Buslinien 780, 782 + 785 gibt es ab Werstener Dorfstraße auch schnelle Direktverbindungen in die Städte Haan, Erkrath und Hilden. Die westlichen und östlichen Wohngebiete in Wersten werden ab der Stadt- und Straßenbahnhaltestelle Ickerswarder Straße von der Buslinie 735 (Unterbach–Südpark) erschlossen. Sie stellt auch Querverbindungen zum Campus der Heinrich-Heine-Universität und nach Eller-Süd und Vennhausen her. Inzwischen ist die Anbindung der Wohngebiete nördlich der Autobahn A 46 an den Öffentlichen Personennahverkehr durch die Verlängerung der Buslinie 723 vom Südfriedhof über die Uni-Kliniken hinaus bis Eller-Mitte erheblich verbessert worden. Die Buslinie 724 (Itter–Gerresheim) tangiert östliche Werstener Wohngebiete und verbindet diese mit Eller und Holthausen.

Technische Daten:
Energieausweis: liegt als Verbrauchsausweis vor * Kennwert: 116 kWh * Effizienzwert: D * Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja * Befeuerungsart: Erdgas * Heizung: Gas-Zentralheizung * Wärmeabgabe: Flachheizkörper * Baujahr Wohnhaus: 1987 * Etage ETW: Hochparterre * Wohnfläche: ca. 84,94 m² * Eigentümergemeinschaft: 115 (im Haus 7 Einheiten) * Hausgeld: derzeit ca. EUR 364,00/Monat inklusive Heizkosten, Verwalter + Instandhaltungskosten etc.

Ausstattung:
Fenster: Holz – dunkel, größtenteils bodentief * Isolierverglasung * Rollos vorhanden – teilweise elektrisch * Böden: Vinylboden in Küche, Bad und Gäste-WC (neu in 2022) * Laminat im Wohn-Essbereich, Schlafbereich, Eingangsbereich * Korkboden im Kinderzimmer * Innenwände: Raufaser tapeziert – weiß, frisch gestrichen * Innentüren/Zargen: Holz – weiß (neu in 2010) * Wannenbad: weiße Wandfliesen * Wanne * Waschbecken * Stand-WC * Sanitäranlagen – weiß (neu in 2020) * Gäste-WC: weiße Wandfliesen * Waschbecken * Stand-WC * Sanitäranlagen – weiß (neu in 2020) * hochwertige Einbauküche: Fa. Nobilia, weiße Front und schwarze Arbeitsplatte mit Keramikspüle, Induktionskochfeld, Spülmaschine, Backofen mit Pyrolyse – wird mit EUR 10.000,00 zusätlich berechnet * Zimmer: Wohnbereich in offener Gestaltung mit Essbereich und Loggia Zugang (Südostlage) * Diele * 2 Schlafzimmer * 1 Bad * 1 Gäste-WC * Keller: 1 großer Kellerraum * Waschküche, Trockenraum und Fahrradkeller: zur hausgemeinschaftlichen Nutzung * Waschmaschinenanschluss: In der Wohnung/ Küche möglich * Tiefgaragenstellplatz in der hauseigenen Tiefgarage – kann bei Bedarf extern angemietet werden * Lage: Stadtteil Wersten, Quartier Düsseldörfchen direkt am Deichsee, perfekte Autobahnanbindung

Renovierung:

Die Wohnung wurde frisch renoviert, dies umfasste:
Die Erneuerung der Böden inkl. Fußleisten im Wohn-/Essbereich, Schlafbereich, Kinderbereich, Küche, Diele, Wannenbad u. Gäste-WC. Des Weiteren wurde im Wannenbad und Gäste-WC die Wandfliesung durch eine hochwertige Kunststoffoptik (Vinyl) ersetzt. Eine Erneuerung der Innenlampen und ein neuer Anstrich der gesamten Wohnung in Weiß sind auch erfolgt.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande, so ist eine Käufer- und Verkäuferprovision von je 1,785 % inkl. 19 % MwSt. verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss. Wir sind bemüht alle Angaben vollständig und richtig zu übermitteln, da wir uns hierbei jedoch auf die Information des Verkäufers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur Anfragen mit vollständiger Adresse bearbeitet werden können. Optimal wäre, wenn Sie -zwecks Kontaktaufnahmen/Terminvereinbarung- eine Telefonnummer angeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Durch Absenden Ihrer E-Mail-Anfrage an ImmoComopass e.K. gestatten Sie ausdrücklich die Datenspeicherung innerhalb unseres Unternehmens und die telefonische Kontaktaufnahme zwecks Terminabsprache/Beratung Somit gilt das Anrufverbot als aufgehoben, sofern von Ihnen diesbezüglich kein Widerspruch erfolgt ist.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Energieverbrauchskennwert: 116,00 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: D

Details

Updated on Oktober 11, 2022 at 10:53 am
  • Objekt-Nr: 3840/RO/TB
  • Preis: 499.000€
  • Wohnfläche: 84 m²
  • Schlafzimmer: 2
  • Zimmer: 3
  • Bad: 1
  • Baujahr: 1987
  • Immmobilien-Typ: Etagenwohnung
  • Immmobilien Status: Zu Verkaufen

Weitere Details

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 3,0
  • Etage: 0
  • Heizkosten in Warmmiete enthalten: ja
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Hausgeld: 364 €
  • Käuferprovision: 1,785 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)
  • Nettorendite (%): 2,64
  • Aktuelle Mieteinnahmen pro Tag (soll): 13.221 €
  • Wohnfläche: 84,94 m²
  • Gesamtfläche: 84,94 m²
  • Ladenfläche: 84,94 m²
  • Gastrofläche: 84,94 m²
  • Separate WCs: 1
  • Wohn- und Schlafzimmer: 3
  • Wohneinheiten: 7
  • Befeuerung: Gas
  • Küche: Einbauküche
  • Zustand: renoviert
  • Immobilie ist verfügbar ab: ab sofort vermietbar, wenn nicht zur Eigennutzung
  • Stadt Düsseldorf
  • Postleitzahl 40591
  • Land Deutschland

Besonderheiten

Ansprechpartner

Angebote anzeigen

Diese Immobilie anfragen

Compare listings

Compare
Tom Bruns
  • Tom Bruns